Hallen-Strecke

Die Onroad Hallenstrecke des ModellBauClub Goldstein e.V.

 

In den kühleren Monaten von Oktober bis April trainieren wir im Bürgerhaus Goldstein auf unserer Hallenstrecke. Das Bürgerhaus wird von uns an Sonntagen immer von 9 Uhr bis 15 Uhr angemietet. Die genauen Termine gibt es im Terminkalender.
Unsere Hallenstrecke ist grundsätzlich nur für Elektro-Tourenwagen im Maßstab 1:10 gedacht. Gefahren wird auf Teppich.

Gäste – und vor allem Kinder – die mit 1:10 Offroadautos kommen, können auf der Strecke fahren, wenn das mit anwesenden Mitgliedern abgesprochen wird. Sollte der Teppich, die Streckenbegrenzung oder andere Fahrzeuge dadurch mehr als üblich Schaden nehmen, müssen diese Autos von der Strecke genommen werden.

Der Auf und Abbau wird am Sonntag durchgeführt und bei genügend Teilnehmern geht das auch schnell.

Die meisten unserer Mitglieder fahren 1:10 Tourenwagen mit 4WD Antrieb. Dabei werden viele Hersteller bei uns priorisiert. U.a. sind wir mit Team Associated, 3Racing Sakura als auch XRay unterwegs. Neuerdings werden bei uns auch 1:10 Tourenwagen mit Front-Antrieb (FWD) immer beliebter. Einige Formelfahrer haben wir ebenfalls unter uns.

Da unsere Mitglieder viel bei der HPI-Challenge, der ToniOnroadSport Serie und dem Rhein-Main-FUNCup unterwegs sind, sind unsere Fahrzeuge technisch an die Reglements der obigen Serien angepaßt. Ab Herbst 2018 sind wir sicherlich auch bei der neuen RCK-Kleinserie mit dabei. Die RCK-Kleinserie bietet sich sehr für Fans des TT-01 oder TT-02 von Tamiya an.

 

 

 

 


Und so findet Ihr unsere Hallenstrecke:

Routenplanung starten